Datenschutz

Datenschutzerklärung EliteLounge

Die iMedia888 GmbH ist die Betreiberin der EliteLounge Website (“EliteLounge” oder “wir” oder „uns“) und sie respektiert Ihre Privatsphäre und persönlichen Daten. Wir haben die folgenden Datenschutzrichtlinien zum Schutz Ihrer Privatsphäre erstellt. Wir möchten Ihnen hier genau aufzeigen, wie wir Ihre Privatsphäre schützen, welche Daten wir aufnehmen und sammeln, wie wir diese Daten sichern und mit wem wir sie teilen. Wir möchten, dass Sie sich unsere Datenschutzrichtlinie in Ruhe und aufmerksam durchlesen. Wenn Sie unsere Webseiten nutzen, akzeptieren sie die von uns vorgestellten Praktiken.

Sobald Sie bei uns ein kostenfreies Profil erstellt haben, können Sie Dienstleistungen unserer Webseite nutzen und auf diese zugreifen. Zudem haben Sie auch die Möglichkeit, unter bestimmten Voraussetzungen, auf andere von der Gesellschaft zur Verfügung gestellten Webseiten zuzugreifen. Nach eigenem Ermessen können wir Ihr Profil auch bei diesen verbunden Webseiten sichtbar machen, für die Sie sich nicht gesondert angemeldet haben.

Um Ihnen eine gute Dienstleistung erbgingen zu können und somit Ihnen einen, für Sie geeigneten Partner zu finden, müssen wir personenbezogene Daten von Ihnen erfragen, diese Daten verarbeiten und entsprechend für unsere Dienstleistung nutzen. Dabei ist der Schutz Ihrer Daten für uns von oberster Wichtigkeit. Um diese Wichtigkeit in die Tat umzusetzen, haben wir unsere Organisation technisch wie organisatorisch so aufgestellt, dass Ihre Daten größtmögliche Sicherheitsanforderung unterliegen:

  • Alle Daten werden bei uns über HTTPS Technologie (Hypertext Transfer Protocol Secure) verschlüsselt übertragen
  • Wir haben auf allen Services so genannte „Firewalls“ eingerichtet, die Sie vor unberechtigterem Zugriff schützen.
  • Nur wenige und nur geschulte Mitarbeiter haben Zugriff auf Ihre Daten. Jeder Zugriff auf Ihre Daten ist von uns protokolliert und durch vorgegebene Prozesse organisiert.
  • Besonders sensible persönliche Daten wie z.B. Ihre Adresse werden nicht nur ausschließlich verschlüsselt übertragen sondern auch verschlüsselt abgespeichert.

Ein internes Messagingsystem ist der Kernpunkt unserer Dienstleistung. Sie können sicher sein, dass wir niemals in diesem Kommunikationssystem Ihren Namen, Ihre E-Mail Adresse oder sonstige Daten übermitteln, die sie eindeutig identifizieren könnten. Einzig Sie alleine entscheiden, ob und wann Sie selber diese Daten an mögliche Kontakte weitergeben. Sie sollten daher immer, wie im „wahren“ Leben vorsichtig mit dem Umgang Ihrer Daten sein.

Nun möchten wir Ihnen im Detail aufzeigen, wie wir Ihre Daten auf unserer Webseite erheben, sie verarbeiten und nutzen.


Inhaltsübersicht:

1. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten bei EliteLounge

2. Datensicherheit und Verschlüsselung

3. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten bei EliteLounge

3.a. Wenn Sie unsere Webseiten besuchen

3.b. Wenn Sie ein sich bei uns anmelden und ein Profil anlegen

3.c. Wenn sie sich bei uns einloggen und den Dienst nutzen

3.d. Wenn sie ein VIP Member werden

3.e. Verwendung Ihrer persönlichen Daten bei EliteLounge

3.f. Datenweitergabe an Dritte

3.g. Einsatz von Cookies

3.h. Partner und Affiliate Cookies

3.i. Einsatz von Google Analytics

3.j. Einsatz von interessensbezogener Werbung

3.k. Google „+1“

3.l. Google AdSense

3.m. Facebook Pixel

3.n. Überprüfung personenbezogener Daten

4. Einwilligung und Widerrufsrecht

5. Ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung

6. Weitere Hinweise


1. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten bei EliteLounge

Die Marke EliteLounge mit den dazugehörigen Landesdomains wird von der iMedia888 GmbH mit Sitz in der Schloßstrasse 19, 82031 Günwald betrieben. Somit ist sie die „verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes“.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der neuen gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG und TMG).

Zur Erläuterung: Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), das Telekommunikationsgesetz (TKG) und das Telemediengesetz (TMG) sind zum Schutz personenbezogener Daten entstanden und beschäftigen sich genau damit. Darunter fallen Daten, die einer Person zugeordnet werden können (z.B. E-Mail Adresse, Namen, Geburtsdatum). Informationen, die nicht oder nur mit einem unverhältnismäßig großen Aufwand an Zeit, Kosten und Arbeitskraft einer bestimmten oder bestimmbaren Person zugeordnet werden können, fallen als anonyme Daten (vgl. § 3 Abs. 6 BDSG) nicht darunter.

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten, damit wir den Service EliteLounge betreiben können. Sie können jedoch jederzeit von Ihrem gesetzlichen Recht Gebrauch machen, dieser Erhebung und Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu widersprechen. In diesem Falle können und werden wir Ihre Daten nicht für Zwecke der Werbung, zur Marktforschung und zur Verbesserung unserer Dienste ferner Nutzungsprofile unter Ihrem Pseudonym auswerten.

Nun möchten wir Ihnen erklären, wenn Sie EliteLounge nutzen wollen, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden. Sollten Sie Fragen dazu haben, können Sie sich immer gerne an unseren Kundenservice wenden:

Datenschutzbeauftragter

Datenschutz@EliteLounge.com oder postalisch

iMedia888 GmbH

Schlossstrasse 19

82031 Grünwald

2. Datensicherheit und Verschlüsselung

Sobald Sie sich auf unsere Webseiten begeben, werden Ihre Daten verschlüsselt übergeben. Das sind vor allem Ihre Profildaten, Vorlieben, Kontaktdaten und Zahlungsinformationen, falls Sie sich für unsere VIP Bereich anmelden. Diese Verschlüsselung nutzen wir, damit Ihre Daten verschlüsselt bei uns ankommen und unterwegs nicht von fremden Dritten ausgelesen werden können. Als Verschlüsselungstechnik nutzen wir HTTPS. Diese Technologie wird weltweit mit großem Erfolg eingesetzt, um vertrauliche Daten zu verschlüsseln und gegen Missbrauch zu schützen.

Wenn Ihre Daten in unserer Datenbank sicher angekommen sind, haben wir alles dafür getan, damit Ihre Daten in einem sicheren Umfeld gespeichert werden und nur dann gesichtet werden können, wenn wir zu Zwecken unseres Services diese brauche. Das kann z.b. den Kundenservice oder ausgewählte Mitarbeiter im Bereich Finanzen betreffen. Alle diese Mitarbeiter, die Zugriff auf Ihre Daten haben, sind von uns zur Einhaltung des Datenschutzes verpflichtet worden und wurden von uns entsprechend belehrt.

3. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten bei EliteLounge

Unser Ziel ist es, für Sie als Kunden den richtigen Partner zu finden. Mit unserer Marke EliteLounge haben wir schon sehr viele Paare zusammengebracht und ihnen einen guten Dienst erwiesen. Dies ist uns allerdings nur möglich, indem wir die persönlichen Daten in ein von uns entwickelten Computer Algorithmus einspeisen, der dann dafür verantwortlich ist, einen passenden Partnervorschlag zu „errechnen“ – Je genauer und besser die Eingangsdaten sind, desto besser wird das errechnete Ergebnis für Sie sein. Im Folgenden möchten wir Ihnen im Detail zeigen, wann wir welche Daten von Ihnen erfassen und in unser System aufnehmen, um Ihnen ein gutes Produkterlebnis zu bieten:

3.a. Wenn Sie unsere Webseiten besuchen

Wenn Sie unseren Gastbereich nutzen, erheben wir so genannte „LogFiles“. Die Daten, die wir in diesem Falle speichern sind die folgenden:

  • Ihre IP-Adresse (Internet-Protokoll-Adresse)
  • die letzte Website, von der aus Sie uns besuchen (Referrer)
  • die Websites, auf denen Sie sich bei uns aufhalten
  • Das genaue Datum mit Zeitangabe
  • Ihren so genannten User Agent: Das beinhaltet folgende Informationen: Betriebssystem und Ihre Browser-Einstellungen
  • All diese Daten bis hierher sind anonym und werden nur zur Optimierung unseres Angebots verwendet.

3.b. Wenn Sie ein sich bei uns anmelden und ein Profil anlegen

Bei der kostenlosen Anmeldung benötigen wir folgende personenbezogene Angaben von Ihnen, ohne die eine Anmeldung nicht abgeschlossen werden kann:

  • Ihr eigenes und gesuchtes Geschlecht
  • Ihren Wohnort
  • Ihr Geburtsdatum
  • Ihren Familienstand
  • Ihre Grösse
  • Ihre Haarfarbe
  • Ihre Figur
  • Ihre Augenfarbe
  • Ihr gewünschter Nickname
  • E-Mail-Adresse und Passwort
  • Ihre Orte, an denen Sie einen Partner finden wollen

3.c. Wenn sie sich bei uns einloggen und den Dienst nutzen

Der Login bei EliteLounge erfolgt über Ihre angegebene E-Mail-Adresse und Ihr gewähltes Passwort. Dabei werden jeweils Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internet-Browser übermittelt und in Protokolldateien, sogenannten Server-Logfiles, gespeichert. Diese Daten sind:

  • IP-Adresse (Internet-Protokoll-Adresse) des zugreifenden Rechners
  • Nutzerkennung auf der EliteLounge-Plattform
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Statusmeldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • Nummer der Session-Cookies

Diese Daten werden von uns zu statistischen Zwecken anonymisiert ausgewertet.

3.d. Wenn sie ein VIP Member werden

Sobald Sie unsere VIP Mitgliedschaft bei EliteLounge erwerben, benötigen wir beim Bestellprozess folgende Daten von Ihnen:

  • Vor- und Nachname
  • Postanschrift
  • Kontoverbindung bzw. andere Zahldaten

Ihre Zahldaten werden von unserem Zahlungsdienstleister Heidelpay GmbH, Vangerowstraße 18, 69115 Heidelberg Deutschland („Heidelpay“) verarbeitet. Diese Daten leiten wir über eine sichere Verbindung an unsere vertraglichen Payment Service Provider weiter und speichern diese nur anonymisiert.

Sollten Sie kein VIP Member werden, löschen wir Ihr Profil mit Ihren Daten nach sechs Wochen aus unserem System.

3.e. Verwendung Ihrer persönlichen Daten bei EliteLounge

Während Sie das Produkt von EliteLounge nutzen, werden wir einen Teil Ihrer persönlichen Daten dazu verwenden, Ihnen die versprochene Dienstleistung so gut wie möglich zu ermöglichen, um einen passenden Partner zu finden. Zudem nutzen wir Ihre Daten im Hintergrund, um eventuell verbotene Aktivitäten zu erkennen, die gegen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie gegen die Vertragsabwicklung verstoßen.

Im Folgenden möchten wir Ihnen im Detail beschreiben, wie EliteLounge Ihre persönlichen Daten genau verwendet:

  • Ihre Kurzvorstellung und andere Texte innerhalb Ihres Nutzerprofils können auch andere Mitglieder sehen. Ebenso Ihre Profilangaben und Ihre Fotos in unserem Member-Bereich.
  • Durch unser Matching wird Ihr Profil, solange es in die Suchkriterien eines anderen Mitglieds entspricht, angezeigt. Das beinhaltet neben Ihren Kurzvorstellung auch Ihre „public“ Fotos (nicht Ihre privaten Fotos) und Ihre generellen Profilangaben wie z.B. Ihr Alter, Beziehung Status, Wohnort, gemeinsamen Vorlieben, Augenfarbe, Körpergrösse, Figur sowie Ihre eigenen Partner-Suchkriterien
  • Ihre privaten Fotos können von anderen Mitgliedern nicht gesehen werden. Nur wenn Sie individuell angefragt werden und der Anfrage stattgeben, den Zugriff auf Ihre privaten Fotos somit akzeptieren, können nur die anfragenden Mitglieder Ihre privaten Fotos sehen.
  • Andere Mitglieder können sehen, wenn Sie deren Profilseite besucht haben. Umgekehrt erfahren auch Sie, von welchen Mitgliedern Ihr Profil besucht wurde. Hierbei handelt es sich um ein wesentliches Element der Kontaktvermittlung zwischen unseren Mitgliedern. Dies ist somit ein wichtiger Teil unseres Services. Frauen haben die Möglichkeit, diese Funktion abzustellen und sich im sogenannten „Unsichtbar Modus“ auf unserer Plattform zu bewegen. Hierbei kann die Frau noch zusätzlich entscheiden, ob sie von niemanden gesehen werden will oder ob sie nur von ihren eigenen Favoriten gesehen werden kann, dass sie deren Profil besucht hat.
  • Andere Mitglieder können Ihnen innerhalb unseres Services Nachrichten in Ihr eigenes EliteLounge Postfach senden. Dabei bleibt Ihre private E-Mail-Adresse geheim und keinem anderen Mitglied wird diese jemals angezeigt.
  • Sie können unerwünschte Personen „sperren“, so dass diese Sie nicht mehr kontaktieren können.
  • Double-Opt-In: Um Sie und uns vor Missbrauch zu schützen, haben wir unseren Service mit einem so genannten Double-Opt-In verfahren gesichert. Das heisst, Sie erhalten nur dann von uns Produktbezogene E-Mails, wenn Sie Ihre eigenen E-Mail Adresse bestätigt haben. Das ist ein wesentlicher Teil unseres Datenschutzes für Sie, denn so kann keiner Ihre private E-Mail-Adresse schädlicher Weise nutzen, um ein Nutzer Profil mit Ihrer E-Mail Adresse zu erstellen. Für diesen Double-Opt versenden wir eine E-Mail von unserem Service, in der Sie dann einen Link finden, auf den Sie klicken müssen, um Ihr Profil bei EliteLounge zu aktivieren. Danach sind Sie ein vollwertiges Mitglied bei unserem Service und können die folgenden produktbezogenen E-Mails von uns erhalten, wenn Sie wünschen:
  • Produktbezogene Externe E-Mail-Benachrichtigungen : EliteLounge versendet an jedes, durch das Double-Opt-In verifizierte Profil die folgenden Benachrichtigungen, damit Sie sofort informiert werden, wenn sich etwas in Ihrem Nutzerprofil für Ihre Suche nach einem Partner ergeben hat. Die folgenden Benachrichtigungen senden wir, die Sie zum Teil individuell ausschalten können:
    • Ich habe eine neue Nachricht erhalten
    • Ich habe ein neues Date
    • Jemand hat mein Profil besucht
    • Jemand hat eines meiner Bilder ge-liked
    • Ein von mir hochgeladenes Bild wurde überprüft
    • Mein Bild wurde abgelehnt
    • Ankündigung der Löschung des Profils, wenn VIP Mitgliedschaft nicht gekauft wird
    • Löschung des Profils, falls VIP Mitgliedschaft nicht gekauft wurde
    • Benachrichtigung über den Abschluss einer VIP Mitgliedschaft

Wenn Sie weitere Informationen zum Ablauf des Dienstes benötigen, finden Sie diese in unseren Hilfe und FAQ Seiten.

3.f. Datenweitergabe an Dritte

Wir verkaufen keine personenbezogene Daten. Wir geben personenbezogene Daten nur dann an Dritte weiter, wenn dies zur Ausführung der angebotenen Dienstleistung erforderlich ist. In folgenden Fällen geben wir personenbezogene Daten an Dritte Unternehmen weiter:

- Zum Zweck der Zahlungsabwicklung: Payment Service Provider, Acquirer und ausführende Banken

- Zu Wahrung unserer Geschäftsinteressen an Inkasso Unternehmen

- Behörden, wenn wir einer Aufforderungen einer staatlichen Ermittlungsbehörde nachkommen müssen

- Daten können an spezialisierte Dienstleister zur Vorbeugung bzw. zur Bekämpfung von Missbrauchsfällen durch Kunden und/oder Dritte weitergeleitet werden

- Externer Kundendienst

- An Marketing und Kooperationspartner

- Das Versenden der Emails erfolgt über einen externen Partner (Mailgun). Dieser enthält für die Weiterleitung an Ihren Email-Provider den Text der Email und Ihre Email-Adresse. Weder die Emailadresse, noch der Text werden in Systemen von Mailgun dauerhaft gespeichert. Eine Speicherung erfolgt nur zum Zwecke der Nachrichtenverarbeitung. Nachrichtentexte werden nach spätestens 72 Stunden gelöscht. Alle anderen Daten (z.B. Datum des Versendens, Empfängeremailadresse) werden nach spätestens 30 Tagen gelöscht.

3.g. Einsatz von Cookies

EliteLounge verwendet sogenannte „Cookies“, um Ihren Besuch auf unserer Plattform individuell zu gestalten und zu optimieren. Ein Cookie ist eine Textdatei, die entweder temporär im Arbeitsspeicher des Computers abgelegt („Sitzungscookie“) oder auf der Festplatte gespeichert wird („permanenter Cookie“). Cookies enthalten z.B. Informationen über Ihre bisherigen Zugriffe auf den entsprechenden Server bzw. Informationen darüber, welche Angebote bisher aufgerufen wurden.

Sie brauchen keine Angst zu haben, dass diese Cookies dazu eingesetzt werden, um Programme auszuführen oder Viren auf Ihren Computer zu laden. Hauptzweck von Cookies ist vielmehr, ein speziell auf Sie zugeschnittenes Angebot bereitzustellen und die Nutzung des Service so komfortabel wie möglich zu gestalten.

Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Wenn Sie möchten, können Sie jederzeit Ihren Browser so konfigurieren, dass er Cookies ablehnt oder vorher eine Bestätigung von Ihnen erfragt. Wenn Sie Cookies ablehnen sollten, könnt dies zur Folge haben, dass nicht alle unsere Angebote für Sie störungsfrei funktionieren.

EliteLounge verwendet die folgenden Cookies:

  • Sitzungscookies: EliteLounge verwendet überwiegend „Sitzungscookies“, die nicht auf Ihrer Festplatte gespeichert und mit Verlassen des Browsers gelöscht werden. Sitzungscookies werden zur Login-Authentifizierung und zum Ausgleich der System-Belastung verwendet..
  • Permanente Cookies: EliteLounge verwendet auch sogenannte „permanente Cookies“, um Ihre persönlichen Nutzungseinstellungen zu speichern. Das ermöglicht eine Personalisierung und somit Verbesserung des EliteLounge-Dienstes, weil Sie somit bei weiteren Besuchen Ihre persönlichen Einstellungen wieder vorfinden.

3.h. Partner und Affiliate Cookies

EliteLounge verwendet auch „Partner Cookies“ beziehungsweise „Affiliate Cookies“. Hierunter versteht man Cookies, die beim jeweiligen Browser des Nutzers „gesetzt“ werden, wenn sich ein Nutzer auf den Webseiten unserer Kooperationspartner aufhält. Wenn der Nutzer dann über eine unserer Werbeflächen dieser Kooperationspartner zu unseren Service gelangt, können wir die exakte Herkunft dieses Nutzers nachvollziehen und entsprechend den Kooperationspartner vergüten. Diese Cookies dienen daher nur zur Abrechnung mit den jeweiligen Kooperationspartnern. Diese Cookies enthalten keine personenbezogenen Angaben des zukünftigen Nutzers von EliteLounge.

3.i. Einsatz von Google Analytics

EliteLounge führt Analysen über das Verhalten der Mitglieder bei der Nutzung des Services durch. Dabei erstellen wir anonymisierte Nutzungsprofile, um unsere Dienste für Sie zu verbessern. Dafür nutzen wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“).

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen verarbeiten, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die von Google erstellten Reports enthalten unter anderem demografische Merkmale und Interessen, die auf Grund von Ihren Interaktionen mit Werbeanzeigen oder Ihren Besuchen auf Websites von Werbetreibenden erhoben wurden. Google wird die gesammelten Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Sie können außerdem der Erfassung und Analyse Ihrer Nutzung des Services durch Google widersprechen. Bitte benutzen Sie dazu das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Universal Analytics. Nähere Informationen zum Datenschutz finden Sie in den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

3.j. Einsatz von interessensbezogener Werbung

EliteLounge präsentiert Ihnen auf Ihre Interessen hin ausgelegte Werbeanzeigen. Die für Sie relevanten Informationen werden auf Grundlage von pseudonymen und anonymen Daten erstellt, die dadurch erhoben werden, dass Sie Werbung anklicken oder sich auf Websites von Werbepartnern bewegen. Bei EliteLounge werden hierfür die Angebote von Google DoubleClick verwendet.

Die Remarketing-Technologie Google DoubleClick ist ein Angebot von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Durch diese Technologie werden Nutzer, die die EliteLounge-Website bereits besucht und sich für das Angebot interessiert haben, durch zielgerichtete Werbung auf den Seiten des Google Partner-Netzwerks erneut angesprochen. Die Einblendung der Werbung erfolgt durch den Einsatz von Cookies. Wenn Sie keine interessenbasierte Werbung durch Google erhalten möchten, können Sie die Verwendung von Cookies durch Google für diese Zwecke deaktivieren, indem Sie die Deaktivierungseinstellungenkonfigurieren oder das dort verfügbare Browser-Add-On installieren. Nähere Informationen zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

3.k. Google „+1“

EliteLounge verwendet die “+1"-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen “+1" auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar.

Wenn der Nutzerden “+1" Button betätigt, baut der Browser des Nutzers eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1"-Schaltfläche wird von Google direkt an den Browser des Nutzers übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. EliteLounge hat keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt.

Der Zweck und der Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie die Rechte und Einstellungsmöglichkeiten des Nutzers zum Schutz der Privatsphäre sind den Datenschutzhinweisen Google`s zu der “+1"-Schaltfläche zu entnehmen:

https://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

Ist der Nutzer Google Plus-Mitglied und möchte ein Tracken seiner Daten verhindern, so muss er sich vor seinem Besuch des EliteLounge -Services bei Google Plus ausloggen.

3.l. Google AdSense

EliteLounge benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. (“Google”). Für diesen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen verwendet Google AdSense so genannte “Cookies”, Dies sind Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Darüber hinaus verwendet Google AdSense sogenannte Web Beacons. Hierbei handelt es sich um unsichtbare Grafiken. Aufgrund der Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf Webseiten ausgewertet werden. Mittels der Cookies und den Web Beacons werden Daten über die Benutzung der Webseite von TheCausualLounge, erzeugt. Diese Daten sind personenbezogen, da auch die IP Adresse gespeichert wird. Google erhebt diese personenbezogenen Daten und übermittelt sie ggfs. an ihre Werbevertragspartner. Die Daten werden zum Zwecke von Werbung erhoben, gespeichert und übermittelt. Möchte der Nutzer die Erhebung seiner personenbezogenen Daten vermeiden, so kann er die Installation der Cookies bzw. der Web Beacons durch eine entsprechende Einstellung seiner Browser-Software verhindern. In diesem Fall könnte es vorkommen, dass nicht sämtliche Funktionen unserer Webseite EliteLounge genutzt werden können.

3.m. Facebook Pixel

EliteLounge nutzt Remarketing-Tags (sogenannte „Facebook-Pixel“) des sozialen Netzwerks der Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA („Facebook“) eingebunden. Wenn Sie unsere Website besuchen, wird über die Remarketing-Tags eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und einem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass mit Ihrer IP-Adresse unsere Website aufgerufen worden ist. Facebook verwendet diese Informationen, um uns statistische und anonyme Daten über die allgemeine Nutzung unserer Website sowie die Wirksamkeit unserer Facebook-Ads zur Verfügung zu stellen. Falls Sie Mitglied bei Facebook sind und es Facebook über die Privatsphären-Einstellungen Ihres Kontos erlaubt haben, wird Facebook die über Ihren Besuch bei uns erfassten Information zudem mit Ihrem Mitgliedskonto verknüpfen und für die zielgerichtete Schaltung von Facebook-Ads benutzen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook. Die Privatsphären-Einstellungen Ihres Facebook-Profils können Sie jederzeit einsehen und ändern.

3.n. Überprüfung personenbezogener Daten

Wir analysieren mit unterschiedlichen automatisierten Monitoring-Werkzeugen sowie durch unseren Kundenservice die Aktivitäten auf unserer Plattform und überprüfen Profilangaben und deren Stammdaten auf Plausibilität, um Sie vor Personen zu schützen, die unseren Dienst missbrauchen wollen. So können wir bestimmte Zeichenfolgen oder Logins einiger Mitglieder identifizieren, die von einem Computerprogram stammen und damit möglicherweise keine realen Personen sind. Diese Informationen nutzen wir, um genau diese betrügerischen Profile zu sperren.

Sollte sich durch diese Überprüfungen der Verdacht eines Missbrauchs des EliteLounge Dienstes ergeben, so sind die Rechtsfolgen für die Mitgliedschaft in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgeführt. Bei verdächtigen Nachrichten kann EliteLounge zudem die Annahme und Zustellung von eingehenden bzw. ausgehenden Nachrichten unterbinden, wenn aufgrund des Prüfverfahrens eine hohe Wahrscheinlichkeit dafür besteht, dass es sich bei der betroffenen Nachricht um eine rechtswidrige und/oder gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßende Nachricht handelt. Eine Mitteilung über abgelehnte bzw. nicht zugestellte Nachrichten erfolgt dabei nicht.

4. Einwilligung und Widerrufsrecht

Soweit wir Daten für einen Zweck nutzen, der nach den gesetzlichen Bestimmungen Ihre Einwilligung erfordert, werden wir Sie stets um Ihr ausdrückliches Einverständnis bitten und Ihre Einwilligung protokollieren. Sie können Ihr einmal gegebenes Einverständnis jederzeit widerrufen und/oder künftigen Verwendungen Ihrer Daten widersprechen. Zum Widerruf einer Einwilligung oder für einen Widerspruch genügt eine einfache Nachricht an uns. Sie können dazu folgende Kontaktdaten verwenden:

iMedia888 GmbH, Schloßstrasse 19, 82031 Grünwald

oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an: Datenschutz@EliteLounge.com

5. Ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung

Sie haben jederzeit das Recht, über die zu Ihrer Person gespeicherten persönlichen Daten und Einstellungen Ihres Benutzerkontos Auskunft zu erhalten und diese berichtigen oder löschen zu lassen.

Wir weisen darauf hin, dass Ihr Recht auf Löschung von Daten durch gesetzliche Aufbewahrungspflichten, die wir beachten müssen, eingeschränkt sein kann. Daneben können Gerichte, Strafverfolgungsbehörden oder andere gesetzlich bestimmte Behörden auf gesetzlicher Grundlage Daten abrufen oder Auskunft verlangen.

Für Auskunfts-, Berichtigungs- oder Löschungsanfragen wenden Sie sich bitte unter Nennung Ihres Namens, Ihrer E-Mail-Adresse und/oder Ihres Benutzernamens an folgende Stelle:

iMedia888 GmbH, Schloßstrasse 19, 82031 Grünwald

Oder schreiben Sie eine E-mail an: Datenschutz@EliteLounge.com

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie viele Ihrer eigenen Angaben natürlich auch selbst direkt und bequem in Ihrem eigenen Benutzerkonto einsehen, ändern oder löschen können.